Feinstoffpraxis Braun0
0
00
Feinstoffberatung

Die therapeutische Feinstoffberatung nach der Göthert-Methode®

 

"Eigentlich sollte jeder Mensch von der Realität des Feinstofflichen wissen!   ...denn im Feinstofflichen findet man oft die Ursachen für unangenehme Lebenssituationen. Aber auch die Möglichkeiten zur Veränderung."            

Zitat:Ronald Göthert

 

 

 

Ziel und Ergebnis einer therapeutischen Feinstoffberatung NDGM ist, die innere Ordnung der Feinstoffkörper wieder herzustellen. Es ist die Voraussetzung für die feinstoffliche Gesundheit des Menschen und einer positiven Veränderung der Lebensqualität. 

Natürliche Lebensfreude, Lebenskräfte und Geborgenheit  können das tägliche Leben wieder erfüllen.

 

Durch bestimmte Lebenssituationen und Ereignisse können die Feinstoffkörper in die Unordnung geraten und erkranken. 

wie z.B. durch: 

• traumatische Erlebnisse, wie Unfälle, Schock, etc .

• Trennungen oder Verluste, Trauer

• Schwangerschaft, Geburt, Fehlgeburt, Schwangerschaftsabbruch,     

   Kaiserschnitt

• persönliche Krisen - im Privaten oder Beruflichen

• sowie Hochsensibilität

es können dadurch anhaltende oder wiederkehrende feinstoffliche Schmerzen entstehen und sich entwickeln.

wie z.B.: 

• Ängste, innerer Druck und Schwere

• innere Unruhe, Überforderung und Stress 

• Verzweiflung und Einsamkeit

durch die entstandene und anhaltende innere Unordung der Feinstoffkörper kann es zu folgenden Situationen führen:

• Burnout und Depression

• Familienkonflikte

• Prüfungsängste

• Rückenschmerzen und körperliche Schwäche

 

Als Feinstoffberaterin arbeite ich therapeutisch als Spezialistin für die innere Ordnung und an der feinstoffliche Gesundung des Menschen. 

In der Regel sind dafür 4-5 aufeinander aufbauende Termine erforderlich.

Die Feinstoffberatung NDGM beginnt mit einem persönlichen Gespräch in dem das Anliegen über gezielte Fragen kurz geschildert werden kann.

Parallel dazu wird von mir die feinstoffliche Ebene betrachtet mit der feinstofflichen Biografie. So können die wiederkehrenden Emotionen oder die körperlich empfundenen Schmerzen im Feinstofflichen als verdichtete Substanz erkannt werden.  

In der feinstofftherapeutischen Arbeit werden die schmerzhaft empfundenen Emotionen nicht noch einmal durchlebt, damit sie sich lösen können.

Da direkt in den Feinstoffkörpern gearbeitet wird, kann sich das Thema eher sanft lösen und ordnen.  

Es folgt eine kurze Einführung in die Arbeitsweise.

Die feinstoffliche Unterstützung findet dann ohne physische Berührung statt. Sie liegen dabei überwiegend bequem auf der Liege.

Nun werden verschiedene aufeinander aufbauende Techniken am Feinstoffkörper angewendet, die ihr natürlich angelegtes Ordnungsprinzip aktivieren.

Dabei werden die belastenden Spannungen und Erstarrungen schrittweise gelöst und geordnet. Alte gewohnte Bilder und Gefühle oder körperlich empfundene Schmerzen verändern sich von Termin zu Termin und lösen sich auf.

Unmittelbar nach der Unterstützung sprechen die Menschen oft von einer inneren Leichtigkeit und Beweglichkeit.   

Sie bilden die Voraussetzung für natürliche Lebenskräfte, Geborgenheit und Lebensfreude.

Durch dieses neue Lebensgefühl kann sich die persönliche Lebenssituation nachhaltig positiv verändern!

 

 

Die therapeutische Feinstoffberatung ist für all die Menschen eine geeignete Hilfe, die endlich wieder mit einem, in uns natürlich angelegten Lebenskomfort ausgestattet sein möchten.

Das Alter, die Herkunft und die berufliche Ausbildung spielen dabei keine Rolle.

Wünschen Sie sich Ihr Anliegen feinstofflich betrachten und unterstützen zu lassen?

Ich nehme mir gerne für ein kostenfreies 1.Gespräch Zeit für Sie. Die Termine werden persönlich vereinbart.

Mobil: 0170 3086708 • Mail: feinstoffpraxis@evelynbraun.de

 

Investition:

Ein Beratungszyklus: von 4 bis 5 Terminen entsprechen einen zeitlichem Aufwand von ca. 7 bis 8 Stunden;

der Stundensatz beträgt 80 € inkl. USt.

Eine Ratenzahlung ist möglich.

 

Stabilisierungstermin:180 € inkl. USt. 

Dieser Termin empfiehlt sich nach einem Beratungszyklus nach ca. 3-6 Wochen wahrzunehmen, um das neue Erleben und die neue "innere Ordnung" zu stabilisieren! 

Bitte haben Sie Verständnis, dass für kurzfristig abgesagte Termine (weniger als 24 Std ), die Kosten im vollem Umfang fällig werden.

 

Die feinstoffliche Beratung nach der Göthert-Methode® wird begleitend eingesetzt und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen, sondern ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine ärztliche, heilpraktische oder therapeutische Behandlung in Anspruch genommen werden.

 

Innere Ordnung des Menschen



Feinstoffpraxis Braun    feinstoffpraxis@evelynbraun.de